Leistungen/Heizung
Heizsysteme im Vergleich

Die Wahl der richtigen Heiztechnik kann bei der Fülle an Möglichkeiten herausfordernd sein.

Besonders das Thema „erneuerbare Energien“ wird auch in Zukunft noch bedeutender.

Um Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln,  haben wir die gängigsten Heizmöglichkeiten für Sie zusammengefasst.

Die „richtige“ Heiztechnik hängt stark von den Gegebenheiten vor Ort und Ihren Bedürfnissen ab, dazu beraten wir Sie gerne persönlich und ausführlich.

Leistungen/Heizung
Biomasse

Als Biomasse  werden allgemein organische Substanzen bezeichnet, die durch  Pflanzen, Tiere und Menschen anfallen.

Biomasse zählt zu den erneuerbaren bzw. regenerativen Energien, da Biomasse CO2-neutral verbrennt.

Mit dieser Heiztechnik tragen Sie wesentlich zum Klimaschutz bei.

Neben Wasserkraft stellt vor allem Biomasse (Brennholz, biogene Brenn- und Treibstoffe) einen bedeutenden Energieträger dar.

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und gilt als
CO2-neutral.

Mittels Holzvergasertechnik wurde der Sprung zum umweltfreundlichen und effiziente Heizen vollzogen.

Bei der Verbrennung im Stückholzkessel gibt Holz kaum mehr Kohlendioxid ab, als er in Sauerstoff umwandeln konnte.

Grundsätzlich werden Holzvergaserkessel staatlich gefördert.

Holzpellets werden aus Sägemehl gepresst und haben durch die geringe Restfeuchte einen hohen Energiegehalt (4,9 kWh/kg).

Ein Vorteil beim Heizen mit Holzpellets ist, dass sie einfach angeliefert und gelagert werden können.

Durch die Homogenität erreicht man eine sehr gleichmäßige Verbrennung mit minimaler Schadstoffbelastung.

Als reines Biomasseprodukt sind Pellets CO2-neutral.

Die Asche kann problemlos als Dünger verwendet werden.

Beim Heizen mit Hackschnitzel sind Sie auf eine hochwertige und daher auch oftmals kostspieligere Kesseltechnik angewiesen.

Allerdings für Objekte mit größerem Wärmebedarf stellt die Hackgutheizung eine überlegenswerte Lösung dar.

Bei ausreichend Lagerraum und einer gut organisierten Belieferung mit hochwertigen Hackgut ist diese Heiztechnik eine effiziente Lösung.

Leistungen/Heizung
Wärmepumpe

Wärmepumpen nutzen die kostenlose Umweltenergie, die ganz natürlich vorhanden ist, ohne Emissionen zu erzeugen.

Ein weiterer Vorteil bei dieser Heiztechnik ist, dass kein eigener Heizraum benötigt wird.

Wird die Wärmepumpe mit Ökostrom (z. B. Wasserkraft oder Photovoltaik) betrieben, ist der ganze Vorgang der Energiegewinnung gänzlich emissionsfrei und CO2-neutral.

So erweisen uns die natürlichen Ressourcen auch in Zukunft einen guten Dienst.

Wärmepumpen beziehen Energie aus:

  • Luft
  • Erde
  • Wasser
  • oder von der Sonne

Diese natürlichen Energiequellen werden mit elektrischem Strom für das Heizungssystem und die Brauchwasser-Erwärmung nutzbar gemacht.

Leistungen/Heizung
Öl und Gas

Wenn Sie Ihre Öl- oder Gasheizung modernisieren möchten, haben Sie die Möglichkeit bei einem Kesseltausch auf hochmoderne Brennwert-Technologie umzusteigen und eine Energieeinsparung von
bis zu 40 % zu erreichen.

Damit können Sie eine wesentliche CO2-Reduktion bewirken.

Brennwertgeräte nutzen zusätzlich zum Heizwert des Erdgases bzw. Erdöls, die im Wasserdampf des Abgases enthaltene Kondensationswärme.

Der Brennwerteffekt ist besonders ausgeprägt, wenn der Kessel mit großen Heizflächen kombiniert wird – am besten mit Fußboden- oder Wandheizungen.

Der Austausch auf einen Öl-Brennwert-Kessel wird auch gefördert. Mehr Infos dazu erhalten Sie unter http://www.heizenmitoel.at/

Leistungen/Heizung
Solar

Mittlerweile sieht man auf zahlreichen Hausdächern Solaranlagen, diese Art zu heizen wird uns auch noch in Zukunft  beschäftigen.

Neben der Brauchwasseraufbereitung ist Solarenergie eine umweltschonende Heiztechnik, die ihre Energie aus einer Umweltressource bezieht.

Ein effizientes und gleichzeitig einfaches Prinzip
Die Sonnenstrahlung wird von wärmeabsorbierenden Flächen eingefangen, diese Wärme wird dann an das Brauch- bzw. Heizungswasser abgegeben.

Bei der Installation von Photovoltaik setzen wir auf langjährige und verlässliche Partner. Wir stehen Ihnen dennoch gerne beratend zur Seite.

Aktuelle Förderungen finden Sie hier:

 

Leistungen/Heizung
Wärmeabgabe

Die „richtige“ Temperatur in unseren Wohnräumen trägt maßgeblich zu unserem Wohlbefinden bei.

Das persönliche Wärme- bzw. Kälteempfinden ist so unterschiedlich wie die Menschen selbst.

Neben der Wahl der Heiztechnik, können verschiedene zusätzliche Heizsysteme eingesetzt werden, um für Ihr persönliches Wohlfühl-Klima in Ihrem Zuhause oder auch Büro/Unternehmen zu sorgen.

Wir installieren nicht einfach nur moderne Heiztechnik, sondern bringen Ihr persönliches Wohlfühl-Klima zu Ihnen nach Hause – Installateur-Marcik plant individuell und passgenau.

Fußbodenheizungen sind nicht nur ideal gegen kalte Füße, sondern überzeugen auch durch ihren Hygienefaktor.

Mittels Fußbodenheizung wird die Oberflächentemperatur des Bodens erhöht.

Beliebt ist dieses Heizsystem besonders im Badezimmer, nach einer heißen Dusche wartet ein behaglich warmer Badezimmerboden auf Sie – das bringt Komfort in den Alltag.

Wandheizungen können – ähnlich wie Fußbodenheizungen – mit sehr niedrigen Temperaturen betrieben werden.

Dadurch ergibt sich ein effizienter Einsatz, beispielsweise von Wärmepumpen, Sonnenkollektoren etc.

Zur Beheizung eines Raumes sind üblicherweise ein bis zwei Wände ausreichend, welche nicht verbaut oder verstellt werden dürfen.

Als Wandheizflächen kommen sowohl Innenwand-Flächen als auch Außenwand-Innenseiten in Frage.

Sie können aus einer Vielzahl verschiedener Heizkörper wählen.

Die Wahl des richtigen Heizkörpers hängt stark von den Bedingungen vor Ort, Ihren Geschmack und Preisvorstellungen ab.

Fast alle Heizkörper sind mit verschiedenen Baugrößen (Höhe, Breite und Tiefe) lieferbar.

Auch hier stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Tipps zum Thema „Heizung entlüften“ finden Sie in unserem Blog: URL (folgt)

Mit Heizungsreglern können Sie Ihre Heizungsanlage gezielt nach Ihren Wünschen steuern.

Eine voreingestellte Raumtemperatur wird konstant in allen Räumen gehalten.

Heizen wird zur Nebensache und Sie profitieren von einem energiesparenden Heizbetrieb.

Urlaubsprogramm, Abwesenheitsbetrieb, Nachtabsenkung und viele weitere zusätzliche Einstellungen sorgen für zusätzlichen Komfort.

3340 Waidhofen/Ybbs, Weyrerstraße 1 |
Tel.: 07442 / 52278 - 0 | Fax: 07442 / 52278 - 22 |
E-mail: info@marcik.at |
DSGVO | AGB | Kontakt | Impressum
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8:00-12:00 und 14:00-17:00 –
Sa, So: geschlossen